Erbrecht Köln Logo

 

Sachsenring 61
50677 Köln

Telefon: 0221 / 13 99 695-0
E-Mail: kanzlei@erbrecht.net

Wir sind eine auf das Erbrecht und die lebzeitige Übertragung von Vermögenswerten spezialisierte Fachanwaltskanzlei und arbeiten ausschließlich auf diesem Gebiet.

Das Erbrecht ist eine der komplexesten Materien des Zivilrechtes. Wir haben das Erbrecht in das Zentrum unserer beratenden und forensischen Tätigkeit gerückt.

Ihr Anwalt als Dienstleister


RA Rudolph

Unsere Philosophie

Anwälte sind Dienstleister und der Mandant steht im Mittelpunkt der anwaltlichen Tätigkeit

Ihre Wünsche und Zielstellungen stehen im Fokus unserer Beratung. Die erfolgreiche Umsetzung Ihres Auftrages definieren wir in Abstimmung mit Ihnen nicht nur über die Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen, sondern auch – und oftmals vorrangig – über Ihre wirtschaftlichen Interessen.

Wir legen Wert darauf, das Mandat mit Ihnen gemeinsam zum Erfolg zu führen. Sie werden über jeden unserer Schritte informiert sein, dazu auch Fragen stellen oder eigene Anregungen einbringen können. Eine enge Kommunikation mit Ihnen ist uns ein wichtiges Anliegen.
 

Unsere Kompetenz

Wir haben uns darauf spezialisiert, Sie in erbrechtlichen Angelegenheiten und in Fragen der lebzeitigen Regelung Ihrer Vermögensnachfolge zu beraten. Und weil wir Sie bestmöglich beraten wollen, sind wir ausschließlich in diesem Bereich tätig. Angrenzende Fachgebiete wie das Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht, das Gesellschaftsrecht sowie Fragen aus dem allgemeinen Zivilrecht werden im Zusammenhang mit erbrechtlichen Sachverhalten aber selbstverständlich auch abgedeckt.

Um Ihre Interessen durchzusetzen, streiten wir für Sie vor Gericht dort, wo sich dies als notwendig erweist. Oftmals ist der Erfolg aber das Ergebnis von klug geführten Verhandlungen. Streitvermeidung lohnt sich in der Regel für alle Beteiligten.

Streitvermeidung bei der nachfolgenden Generation und steuerliche Optimierung sind ganz wesentliche Aspekte, welche Sie schon vorbeugend zum Anlass nehmen sollten, Ihre Vermögensnachfolge aktiv zu regeln und es nicht bei der gesetzlichen Erbfolge zu belassen. Eine besondere Herausforderung stellt in diesem Zusammenhang die sog. Patchwork-Familie dar.

Die Abweichung von der gesetzlichen Erbfolge wünschen sich in den meisten Fällen aber auch kinderlose Ehegatten, um auszuschließen, dass die Geschwister des verstorbenen Ehegatten unbeabsichtigt in einer Erbengemeinschaft mit am Tisch sitzen.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen im Rahmen einer Erstberatung die Möglichkeit, Ihren Fall zu erörtern, die Ihnen zur Verfügung stehenden Verhaltens- und Handlungsoptionen zu erfahren und mit unserer fachkundigen Unterstützung zu einer fundierten Einschätzung hinsichtlich der Chancen und Risiken zu gelangen. Dabei spielt selbstverständlich auch die Kosten-/Nutzenrelation eine wesentliche Rolle.

Ein umfangreiches erstes Beratungsgespräch bieten wir Ihnen unabhängig von der Dauer und vom Gegenstandswert für eine pauschale Beratungsvergütung in Höhe von 238,- € (200,- € zzgl. 19 % USt.) an. Dieses Gespräch gibt Ihnen auch Gelegenheit, uns als Ihren Partner zur Umsetzung Ihrer Ziele kennenlernen.

Das Erstberatungsgespräch findet in aller Regel persönlich in unserer Kanzlei statt. Wir bieten Ihnen aber auch an, die Beratung telefonisch oder per Videokonferenz durchzuführen.

Vereinbaren Sie einen Termin

Beratungangebote


Kontakt/Anfrage

Rönne & Rudolph - Rechtsanwälte für Erbrecht


 

Wünschen Sie einen Rückruf
ja   nein  
Datenschutzerklärung
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. (Info zur Datenschutzerklärung)